Bob, der Streuner – James Bowen

Bob, der Streuner - James Bowen 256 Seiten

Bob, der Streuner – James Bowen
256 Seiten



Erscheinungsdatum Erstausgabe: 01.05.2013
Aktuelle Ausgabe: 01.05.2013
ISBN: 9783404606931
Seiten: 256 Seiten
Sprache: Deutsch


 

Straßenmusik und ein roter Kater mit Wollschal

 

Inhalt:

James Bowen hat das Buch Bob, der Streuner geschrieben. James findet vor der Wohnungstür einen roten Kater. Eigentlich hat er keine Zeit, sich um dieses verwahrloste Wesen zu kümmern. Er lebt in einer kleinen Wohnung, verdient sich als Straßenmusiker sein Geld und ist in einem Methadonprogramm. Als der Kater am nächsten Tag immer noch dort war, nahm er ihn mit. Der Kater war abgemagert und krank. Er pflegte ihn wieder gesund. Als er dem Kater die Freiheit schenken wollte, entschied er sich, bei James zu bleiben. Von nun an gingen die Beiden gemeinsam ihren Weg. Was sie alles erlebten, müsst ihr selber lesen.

Meine Meinung:

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Das Buch ist flüssig geschrieben, es hat sich gut lesen lassen. Die Geschichte ist sehr interessant und anschaulich geschrieben. Besonders an dem Buch gefällt mir, dass es authentisch ist. Es ist nichts geschönt und man lernt auch die schlechten Seiten des Straßenlebens kennen. Doch immer wieder gibt es auch kleine Lichtblicke am Horizont. Es zeigt ungeschönt das reale Leben eines Straßenmusikers mit seiner Katze auf.

Ein paar Mal war ich auch wirklich zu Tränen gerührt, einfach, weil die Stimmung in dem Buch gut in dem Geschriebenen eingefangen war.

Alles im Allem kann ich das Buch uneingeschränkt empfehlen. Das zweite Buch zu Bob, dem Streuner, welches im April 2014 erscheint, werde ich mir auch kaufen.

Von mir bekommt dieses Buch 5 von 5 Schmetterlingen.


5 Schmetterlinge von 5

5 Schmetterlinge von 5



Advertisements

Über Kommentare freue ich mir sehr und sie sind ausdrücklich erwünscht, egal ob diese positiv oder negativ ausfallen. Aus Kritik kann man bekanntlich am Besten lernen. Danke schön, eure Janine

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s