5×5 Challenge

5×5 Themen Challenge

 

Beim Stöbern durch befreundete Blogs wie der von Sabrina, habe ich diese Challenge entdeckt. Sie läuft zwar schon eine Weile, aber ich möchte gern noch einsteigen.

Jenny von book-dreams hat eine 5×5 Challenge ins Leben gerufen. Hier sind ihre Regeln dazu:

 

Regeln:

  • Erstellt einen Beitrag auf eurem Blog, damit ich eure Fortschritte verfolgen kann und postet den Link als Kommentar
  • Rezensiert 25 Bücher, die die jeweiligen Aufgaben erfüllen.
  • Jedes Buch darf nur für eine Aufgabe verwendet werden (Bücher, die ihr für andere Challenges lest, gelten natürlich auch)
  • Ihr könnt jederzeit in die Challenge miteinsteigen, allerdings zählen dann nur die Rezensionen, die ihr ab dem Teilnahmedatum geschrieben habt.
  • Zeitraum der Challenge: 01.12.2013 – 30.11.2014

Natürlich gibt es am Ende auch etwas für euch zu gewinnen. Wenn ihr alle Aufgaben gelöst habt, landet ihr im Lostopf und habt die Chance auf ein Wunschbuch im Wert von 20 €.

Teilnehmerzahl beschränkt auf 100! 

Aufgaben:



Cover

1) Eine Waffe
2) hauptsächlich rot
3) ein Tier (eins oder mehrere ist egal)
4) eine Stadt bzw. Gebäude
5) nur Symbole oder irgendwelche Zeichen (keine Menschen oder Tiere)


Verlage
1) Lyx
2) Heyne
3) Loewe
4) Carlsen/Impress
5) Fischer


Autoren
1) ein deutscher Autor (m oder w, ist egal)
2) Nachname mit M
3) unter 30 Jahre (also höchstens 29)
4) Ein Autor der unter einem Pseudonym schreibt
5) Ein britischer Autor


Hauptprotagonisten
1) über 20 Jahre alt
2) Anfangsbuchstabe A
3) mit magischen Fähigkeiten
4) übernatürliches Wesen (Elfe, Vampir…)
5) verliebt


Bücher
1) Taschenbuch unter 10 €
2) letzter Band einer Reihe
3) Ich -Perspektive
4) mindestens 500 Seiten
5) 2013 erschienen


Advertisements

Ein Kommentar zu “5×5 Challenge

  1. Hallo Janine ^^
    Ich hab dich gerade eingetragen! Ich weiß jetzt nicht an welchem Tag du den Post on gestellt hast, aber bitte nur gelesene Bücher ab diesen Datum für die Challenge verwenden =)

    Liebe Grüße und viel Spaß wünsch ich dir.
    Jenny

Über Kommentare freue ich mir sehr und sie sind ausdrücklich erwünscht, egal ob diese positiv oder negativ ausfallen. Aus Kritik kann man bekanntlich am Besten lernen. Danke schön, eure Janine

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s